Dienstag, 16. Mai 2017

Zum Wesen der Daten

In seinen Stilübungen von 1947 stellt Raymond Queneau auf vielerlei Weise einen Vorfall in einem Pariser Autobus dar, immer wieder denselben. Einmal als Erzählung, einmal als Klappentext, einmal als Verhör, einmal als Komödie, einmal philosophisch, einmal parteiisch, einmal telegraphisch, einmal botanisch, einmal im Jugendstil – um nur neun der neunundneunzig Varianten zu erwähnen. Die mit Angaben beginnen. Bloßen Angaben. Weiterlesen im Sisyphus-Magazin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen